Logbuch  

 
 weblog

Bush vor Wiederwahl oder Niederlage?



2004 ist Wahljahr der US-Präsidentschaft.

Die große Frage: Wird es dem (eigentlich nicht rechtmäßig gewählten) derzeitigen Präsidenten George W. Bush gelingen, für eine zweite Amtsperiode gewählt zu werden?

Noch nie wurde bisher ein amerikanischer Präsident wiedergewählt, wenn er keine guten Wirtschaftsdaten vorweisen konnte. Und genau da sieht es für Bush sehr schlecht aus. Auch die amerikanische Wirtschaft kommt nicht so richtig aus dem Tal heraus. Statt der erwarteten 150.000 neu zu schaffender Arbeitsplätze kann Bush nur 1.000 vorweisen. Ein Armutszeugnis.

Hinzu kommen die schweren Beschuldigungen seitens des gefeuerten Finanzministers Paul O'Neill, der u.a. besagt, daß der Irakkrieg ein abgekartetes und seit Beginn geplantes Vorhaben gewesen sei.

siehe kurier.at

Auch gestern ausgestrahlte Filmdokumente, bei denen amerikanische Hubschrauberpiloten ohne sichtbare Bedrohung Menschen erschossen, dürfte zu Diskussionen führen. Auch wenn das Argument: "Die Soldaten fühlten sich bedroht." als Legitimation herhalten mag, wirft es doch kein gutes Bild auf die angeblich humanitäre Aktion der amerikanischen Streitkräfte. Und es ist denkbar, daß solche Dokumente zusätzlichen Druck auf Bush hinsichtlich der Präsidentschaftswahl hervorrufen.

Aus meinem persönlichen Blickwinkel bleibt zu hoffen, daß das Kapitel Bush im Buch der amerikanischen Präsidentschaft noch dieses Jahr ein Ende findet!


 
  


© 2002-2005 - Matthias Brunner bzw. Autoren der Kommentare
Für die Kommentare sind allein deren Autoren verantwortlich
   
  menu
... weblog home
... topic overview
... Home
... Tags

... impressum
... antville home
Youre not logged in ... Login
  topics
  suche


  neueste

Abnehmen ohne Hungern


by msd @ 18.08.11 11:53

Hessen Wahl


by msd @ 18.08.11 11:20

  credits

Made with Antville

powered by
Helma Object Publisher

Wein